RePro*X ist verfügbar!

RePro*X Versionsgeschichte

 

Sie haben 7 Tage Zeit das Programm OHNE Einschränkungen zu testen und zu verwenden. Nach Ablauf der 7 Tage kann das Programm nur noch nach einer Aktivierung verwenden werden. Dazu erwerben Sie im Online.Shop einen Product-Key, den Sie im Programm eingeben und online aktivierungen können. Die Aktivierungsprozedur ist analog dem Verfahren das Microsoft für Windows einsetzt.

Anmerkung des Programmierers:
Der Testzeitraum wurde von 30 Tagen auf 7 Tage reduziert, da etliche Vereine das Programm nutzen um ihre Turniere auszuwerten und es nicht für nötig halten das Programm zu kaufen. Mir geht es dabei nicht um das Geld, sonst würde ich z.B. nicht die Jugendarbeit mit 30% Rabatt unterstützen, ich finde es nur unfair denen gegenüber die das Programm offiziell gekauft haben und so die Weiterentwicklung unterstützen. Als größtes Negativbeispiel kann ich anführen, dass ein Verein im August 12 (in Worten ZWÖLF) Turniere ausgewertet hat und bis jetzt das Programm weder bestellt noch bezahlt hat.

Sollte der 7 Tage-Testzeitraum weiterhin so schamlos ausgenutzt werden, behalte ich mir vor den Teestzeitraum weiter zu beschränke. Ich würde das echt schade finden…


WICHTIGE HINWEISE VOR EINER BESTELLUNG:
– Kunden, die RePro2004 in 2016 gekauft haben, erhalten einen Gutschein in Höhe von 29 Euro für den Online.Shop. Dies betrifft alle Kunden mit einer Kundennummer die mit 3 beginnt.
– Vereine mit aktiver Jugendarbeit erhalten einmalig einen 30%-Rabatt-Gutschein gegen Nachweis (Meisterschaft-Ergebnisliste der aktuellen Saison mit einer U14, U16 oder U19 Mannschaft).
Bitte in beiden Fällen vor der Bestellung den Nachweis an info@makro7.de schicken und Sie bekommen den Gutschein-Code per Email zugesandt.

Was ist neu in RePro*X ?
– Kompatibel mit Windows 8, 8.1 und Windows 10
– weiterhin lauffähig auf Windows XP, Vista und 7
– Testversion jetzt 7 Tage nutzbar mit kleinen Einschränkung (keine Export-Schnittstellen).
– Neues Lizenzierungs- und Aktivierungsverfahren.
– Bei Gruppenanlage kann nun zum vorherigen Fenster zurück gesprungen werden.
– Neue Spielpläne: Doppelgruppen mit 2×4 bis 2×15 Mannschaften
– Neue Spielpläne: Triplegruppen mit 3×4 bis 3×10 Mannschaften
– Neue Spielpläne: Quattrogruppen mit 4×4 bis 4×8 Mannschaften
– Eingabe von Spielen ohne vorherige Spielabfrage. Spiel kann im Eingabefenster gewechselt werden.
– Spieleingabefenster überarbeitet.
– Ein Hinweis wird ausgegeben, wenn das Ergebnis X:0 bzw. 0:X bei den letzten vier Spielen eingegeben wird.
– Integration einer Beamer/TV Anzeige. Es werden die Standardgruppen angezeigt.
– Integration einer Uhr Anzeige.
– Integatrion einer HTML-Startliste (z.B. für Live-Ticker)
– Konvertieren von RePro 2004 Datein in das RePro*X-Format
– Menüaufteilung überarbeitet, meistgebrauchte Menüpunkte von zweiter Ebene auf erste umgestellt.
– Menü Transport jetzt Export. Veraltete Schnittstellen entfernt.
– Ausdruck von Logos eingefügt und Logos DESV, BEV, Bezirke, österreichische Landesverbände hinterlegt.
– bis zu 5 Werbegrafiken können ausgedruckt werden (österreichische Banner hinterlegt).
– Word-Listen wurden in ein Word-Dokument zusammengefasst. Entscheidung welche Liste erstellt wird erfolgt jetzt in Word.
– Alle Exportdateien werden einheitlich unter Dokumente/ReProX/Transport gespeichert.“
– u.v.m.